Einträge von Redakteur

Marienmonat Mai

Im Mai, dem ersten warmen Monat im Jahresverlauf – wollen wir besonders an Maria, die Mutter Gottes denken. Im Mai blüht alles und ist bunt. Blumen und Blüten sind ein Zeichen für Maria. Darum feiern wir im Mai besondere Andachten, um Maria zu ehren und an sie zu denken. Auch die Krippengruppe „Die kleinen Mäuse“ […]

Walderlebnistage der Bärenbande

Die Kinder der Bärenbande verlegten ihren Gruppenraum Ende April in den Kiesbergwald. Dort machten sie erlebnisreiche Erfahrungen im Umgang mit der Natur. Am frühen Morgen, wo der Morgentau kühl über der Wiese lag, trafen sich die Kinder, ausgestattet mit Matschhose und Jacke. Jeden Tag nutzten sie, um auf Entdeckungsreise zu gehen. Auf unebenem Geländen gehen […]

Wir fasten mit allen Sinnen!

In diesem Jahr steht nicht das Fasten in der Vorbereitungszeit auf Ostern im Vordergrund. Wir begehen die Fastenzeit mit allen Sinnen. Die Sinne sind es, die unser Leben bunter machen, egal wo wir sind. Wir machen verschiedenste Erfahrungen, wir sehen, schmecken, hören, riechen und fühlen. Alle Eindrücke werden gesammelt und verarbeitet. So bildet sich bei […]

Karneval im Kindergarten

Nach der dunklen Jahreszeit wird es wieder bunt in unserem Kindergarten. Wir freuen uns auf eine lustige und spannende Karnevalszeit unter dem Motto „Karneval der Tiere“. Bunte Kostüme, Masken, Luftschlangen und Girlanden bereiten Kinder auf das bunte Treiben vor. Die Krippenkinder müssen sich erst mit dem närrischen Treiben vertraut machen. Sie feiern in ihrem eigenen […]

Sternsinger in der Kita

Funkelnde Kronen, königliche Gewänder. Das sind die Sternsinger! In den ersten Tagen des Jahres ziehen Kinder und Jugendliche in ganz Deutschland von Haus zu Haus. Sie erinnern uns an die Heiligen Drei Könige, die sich vor 2000 Jahren auf den Weg nach Betlehem gemacht haben, um Jesus zu finden. Die Sternsinger segnen die Häuser und […]

Die Nacht

Von einem alten Stall bei Betlehem erzählt uns auch der Evangelist Lukas. Jedes Jahr an Weihnachten können wir diese Geschichte hören: Kaiser Augustus gab den Befehl: Zählt alle Leute! Sie sollen sich in Steuerlisten eintragen. Und alle machten sich auf den Weg in ihre Heimatstadt. Auch Josef und Maria gingen nach Betlehem. Maria erwartete ein […]

Das fremde Schaf wird bei Habakuk aufgenommen

In dieser Woche kommt eine Hirtin zu Habakuk. Ein Schaf trottet hinter ihr her. „Habakuk“ sagt sie, „vor drei Tagen haben wir dieses Schaf in den Bergen gefunden. Es war ganz allein. Eine Herde wurde verjagt, gefangen oder getötet, wer weiß.“ Wir wollten es in unsere Herde aufnehmen. Aber die anderen Schafe wollen es nicht […]

Zu Habakuk kommt ein ängstliches Schaf

In dieser Woche hört Habakuk jemanden ganz laut schreien. Eine Reihe von Schimpfwörtern prasseln aus ihm heraus: „Du doofes Ding! Du lahme Ente! Dass ich mich immer herumärgern muss!“ Wer schimpft denn da so fürchterlich? Eine Hirtin zieht an einen Strick ein ängstliches Schaf hinter sich her. Es zittert am ganzen Leibe. Der Hirte geht […]

Adventszeit im Kindergarten

In der Adventszeit werden uns die Geschichten von „Habakuk und seine Schafe!“ begleiten. Jede Woche hören die Kinder hierzu eine Geschichte. Habakuk ist ein alter Hirte aus Bethlehem. Vor ein paar Jahren hatte er mit einem Wolf gekämpft. Dieser Wolf wollte eines seiner Schafe rauben. Habakuk konnte ihn vertreiben, aber er wurde dabei so am […]